Über das Projekt

Ukrainian Reading and Publishing Data 2018

Ein die gesamte Ukraine umfassendes Großprojekt, das es sich zum Ziel setzt, den derzeitigen Stand des Buchmarktes und die präferenzen der Leser zu präsentieren und dadurch objektive Informationen zu liefern, die sowohl die Politik der Kulturinstitute als auch die Redaktionsportfolios der Verlage beeinflussen werden und die Material für eine Darstellung des ukranischen Marktes im Ausland in effizientem Infografikformat anbieten werden.

Wird die Ukraine interessanter für ausländische Partner, so kann eine solche Präsentation zum Profil der Ukraine auf dem internationalen Verlagsmarkt werden, zu einer stilvollen und funktionalen Darstellung eines sich dynamisch entwickelnden Marktes, der strebt sich in den europäischen Kontext zu integrieren.

Ziel des Projekts

Auf Basis der durchgeführten Untersuchungen zur Marktlage und zum Leseverhalten der Ukrainer im Jahre 2018 sollen Bedingungen für die weitere Entwicklung der Buchverlagsbranche auf Grundlage objektiver und relevanter Indikatoren geschaffen werden. Dies soll Einfluss auf die Bildung von Verlagsplänen und die staatliche Politik im Bereich Kultur und Buchpublikation haben und die Grundlage für weitere Marktforschung und die Vertretung des ukrainischen Marktes im Ausland schaffen. Die Ergebnisse der Studie werden auf einer interaktiven Plattform des Chytomo-Projekts im Netz zugänglich sein. Damit soll das Interesse der Akteure des heimischen Marktes sowie potenzieller internationaler Partner zufriedengestellt werden.

Die Organisatoren

Gutenbergz — ein digitales Verlagsunternehmen, das Narrativität mit Interaktivität kombiniert und erstaunliche Geschichten für Mobilgeräte und Crossplatfrom Solutions für Multimedia-Content produziert, insbesonders für Unterrichtsmaterialien in praktischem und effizientem Format. Unter den Projekten des Verlags ist auch die Plattform für elektronische Lehrbücher mit Analysesystem und elektronischem Tagebuchs, die mit Unterstützung des Bildungsministeriums umgesetzt wurde:
Підручник.UA

Das Kultur- und Verlagsprojekt »Chytomo« ist ein Informationsportal zu Büchern in all ihren Erscheinungsformen und zu bewusster Lektüre, die Sprungbrett und Werkzeug zur Selbstbildung und Selbstentwicklung ist. Unser Team verfügt über mehr als 9 Jahre Erfahrung auf dem ukrainischen Verlagsmarkt sowie umfangreiche Kontakte zu Direktoren und Top-Managern ukrainischer und ausländischer Verlage. Es führt alle sechs Monate Umfragen unter Verlegern durch und analysiert die Berichte.

Oleksandr-Rasumkow-Zentrum ist ein führendes nichtstaatliches Analysezentrum in der Ukraine, das sich seit 1994 mit staatlicher Politikforschung befasst. Laut dem 2015 von der University of Pennsylvania veröffentlichten weilweitem Rating von Analysezentren zählt das Oleksandr-Razumkov-Zentrum zu den besten 5 in Mittel- und Osteuropa. Die Mission des Zentrums besteht darin, die Etablierung der Ukraine als demokratischen, rechtstaatlichen und sozialen europäischen Staat sowie die Entwicklung der Zivilgesellschaft, die Verbesserung der Lebensqualität der Bürger und das internationale Gewicht des ukrainischen Staates und die Förderung seiner nationalen Interessen zu unterstützen.

Unsere Partner

  • Das ukrainische Buchinstitut
  • Die staadtsbürgerliche Organisation »Das ukrainische Literaturzentrum«
  • Nielsen Book Research
  • Londoner Buchmesse
  • Frankfurter Buchmesse
  • Internationale Verleger-Union